Weinfahrt WS 15/16

Käse, Wein und Herbstlaub – Impressionen der Erstiweinfahrt

Am vorletzten Oktobertag war es soweit: Die Erstiweinfahrt unserer Fachschaft stand vor der Tür. Von Bonn aus ging es bei schönem Herbstwetter mit dem Zug nach Bad Münstereifel-Iversheim. Dort angekommen, machte sich die Gruppe bei einem schönen Herbstspaziergang auf den Weg zum Weinlokal „Golfclub Gastronomie“ . Die in gelb, orange und rot eingefärbten Bäume und die vielen Felder und Weiten ließen richtige Herbststimmung aufkommen. Außerdem sorgten Merit und Johanna, besonders aber Stephan stets dafür, dass die Gruppe nicht vom Weg abkam. Immer wieder tönte es „Rechts rum! – Nein, das andere Rechts!“ Eine gute Dreiviertelstunde und ein paar Absprachen, welcher Weg denn der richtige sei, später, kam endlich das Weinlokal in Sicht. Nach der herzlichen Begrüßung vor Ort durch Micha, der mit uns die Weinprobe durchführte, stürzten sich alle wie ausgehungert auf das Vorspeisenbuffet. Es bestand aus einer üppig bestückten Käse- und Salatplatte. Passend dazu gab es einen Grauburgunder vom „Käsleberg“. Bei der Hauptspeise kamen sowohl Fisch- als auch Fleischfans und Vegetarier auf ihre Kosten: Von einem Lachsfilet über ein Käse-Kartoffel-Gratin bis hin zum Schweinefilet gab es wohl keinen, der nicht satt geworden ist.

Highlight für viele war der liebliche „Ascolon“, der wunderbar zum Amaretto-Tiramisù passte. Micha beschrieb ihn als „Haribo-Wein“: „Alle, die rote Haribos gerne mögen, lieben den Wein.“

Über das ganze Essen geriet die Gruppe mit der Weinverkostung leider etwas in Zeitnot. Statt der geplanten sechs Weine konnten am Ende nur vier probiert werden, weil alle um halb acht aufbrechen mussten, um den letzten Zug (!) um zwanzig vor neun nicht zu verpassen. An seiner Verkehrsanbindung kann Bad Münstereifel tatsächlich noch arbeiten.

Nach einem schönen, runden Abend ging es im Dunkeln zurück durch den Wald zum Bahnhof. Ein Blick weg vom Boden hin zum Himmel hat dabei einen sternenklaren Nachthimmel offenbart, den man in Städten aufgrund der vielen Lichter wohl selten so klar sieht.

Und wie immer heißt es: Nach der Fahrt ist vor der Fahrt…die Vorbereitungen für die Fahrt im Sommersemester laufen schon!

Bis dahin wünschen wir euch ein schönes Wintersemester,

Eure Fachschaft Romanistik

 

Fotos der Ersti-Woche

Liebe Romanistik-Erstis,

vielen Dank für eure zahlreiche Teilnahme an unserer Ersti-Woche. Hier findet ihr ein paar Impressionen der vergangenen Woche. Einen guten Start ins Studium wünscht euch eure

Fachschaft Romanistik

Ersti-Woche und Ersti-Zeitung

Hallo liebe Romanistik-Erstis,

wir freuen uns sehr, euch hier bei uns an der Uni und in der Romanistik begrüßen zu dürfen. Zwischen dem 12.10 und 15.10 haben wir einige Veranstaltungen vorbereitet, bei denen ihr nicht nur uns, sondern auch die Uni und natürlich eure Kommilitonen kennen lernen könnt!

Hier ist unser Ersti-Programm für euch:

Plan Erstiwoche



Außerdem haben wir auch eine ERSTIZEITUNG für euch vorbereitet, die euch bei der ersten Orientierung an der Uni, in der Romanistik und auch ganz allgemein in Bonn helfen soll.

Also, hoffentlich bis bald! Wir freuen uns auf euch!

Eure Fachschaft Romanistik

Italienisch Filmabend

Liebe Romanisten und solche, die es werden wollen,

nach einem erfolgreichen spanischen und einem weiteren französischen Filmabend erwartet euch nun noch zum Ende des Semesters der italienische Filmabend. Wir präsentieren euch diesmal „I promessi sposi“, die Verfilmung des berühmten italienischen Romans von Alessandro Manzoni aus dem 19. Jahrhundert. Als Ergänzung zu dem diessemestrigen Vertiefungsseminar „Alessandro Manzonis „I promessi sposi““ ist es ein lohnenswertes Angebot für alle Manzoni-Fans! Für alle ItalianistInnen, die den Roman noch nicht gelesen haben, könnte über den Film eine erste Annäherung an den Stoff stattfinden. Aber auch die nicht ItalianistInnen unter euch sind ganz herzlich eingeladen, schließlich gibt es ja Untertitel . Wir freuen uns auf euer Kommen!!

Los geht es am 30.06. um 18 Uhr s.t. im Italienisch-Raum des Romanischen Seminars! Für leckeren Wein und andere Erfrischungen sowie ein paar Knabbereien wird gesorgt sein!

Yippie Yippie Yeah Yippie Yeah Krawall und Romidemmi

Unsere legendäre Romidemmi-Party ist wieder da!

Das Sommersemester ist in vollem Gange, aber bevor die Klausurphase beginnt möchten wir mit euch nochmal so richtig feiern. Die Party eurer geliebten Fachschaft findet am 18.06. im Sofa (direkt am Hauptbahnhof) statt. Los geht’s ab 22 Uhr mit leckeren Welcome Shots! Und auch den Rest des Abends werdet ihr nicht auf dem Trockenen sitzen müssen, denn wir haben coole Specials für euch ausgehandelt: Erdbeer Limes nur 1 Euro und Pils 0,33er nur 2 Euro.

Das Besondere an der Romanisten-Party? Wir spielen nicht nur Charts und Mainstream, sondern speziell auch Musik in verschiedensten romanischen Sprachen, so dass ihr guten Gewissens sagen könnt, ihr habt mit dem Besuch der Romidemmi an eurer beruflichen Zukunft gearbeitet!

Die Karten im Vorverkauf bekommt ihr für 3 Euro in unseren Sprechstunden im Fachschaftsraum und außerdem Dienstags von 14-15 Uhr und Donnerstags von 11:45 bis 12:45 vor dem Cafe Unique. Natürlich könnt ihr euch auch spontan entscheiden, zu kommen und eure Karten an der Abendkasse kaufen (5€). Wir freuen uns auf einen tollen Abend mit euch, euren Freunden, Tandempartnern, Study Buddies und allen anderen feierwütigen Bonnern!

UniVerse Slam – Poetry Slam an der Uni Bonn

Liebe Romanisten,

in diesem Sommersemester haben wir uns etwas ganz besonderes einfallen lassen, das es in dieser Form an der Uni Bonn noch nicht gab! Zusammen mit der Fachschaft VWL veranstalten wir für euch eine Poetry-Slam in unserer Uni.

Am 11.06. ist es endlich soweit. Wir freuen uns, euch ab 19:30 in Hörsaal 1 des Hauptgebäudes zu begrüßen (Beginn ist dann um 20 Uhr). Es lohnt sich früh zu kommen, da wir aus Brandschutz gründen nur 150 Karten verkaufen dürfen.

Slammen werden sowohl „alte Hasen“ des Poetry-Slam als auch Studierende der Uni Bonn und musikalische Unterstützung gibt’s von der Band Siona. Kommt vorbei und lasst euch dieses Ereignis der besonderen Art nicht entgehen. Wir freuen uns auf euch!

Schaut auf facebook bei unserer Veranstaltung vorbei: https://www.facebook.com/events/482719585225934/

Impressionen von der Weinfahrt im SoSe 2015

Liebe Romanisten, Weinliebhaber und Freunde der kulinarischen Gaumenfreunden,

vor einigen Tagen war es wieder so weit: die inzwischen schon zur Tradition gewordene Weinfahrt hat einige Romanisten und Romanistinnen diesmal in die „Golfstube“ Bad Münstereifel geführt. Bei traumhaftem Wetter und angenehm sommerlichen Temperaturen ging es zu Fuß vom Bahnhof Bad Münstereifel zu der Gaststätte im Grünen. Vor Ort durften wir dann zahlreiche Weine in Kombination mit köstlichen Speisen probieren und waren traurig, als es Zeit für die Rückfahrt wurde. Mit einigen vor Ort erworbenen Weinflaschen im Gepäck und der Sonne im Rücken haben wir uns dann schweren Herzens auf den Weg begeben und dank des Rates eines freundlichen Einheimischen einen ganz tollen Spazierweg für uns entdeckt. Wir bedanken uns für die tolle Betreuung vor Ort und hoffen, dass beim nächsten Mal noch mehr von euch mit von der Partie sein werden. Es lohnt sich wirklich!  Die Fotos werden euch bestimmt Lust auf mehr machen! Viel Spaß dabei!

Eure Fachschaft

P.S. Den Termin für das WS 15/16 werden wir rechtzeitig über unsere Kommunikationskanäle bekanntmachen, sodass ihr früh genug informiert werdet!

20150522_164959 20150522_164649 20150522_155912_0_ 20150522_164837 20150522_155825

Die Fachschaftswahlen stehen an!

Liebe Romanistik-Studierende, Bald ist es wieder so weit, die Fachschaftswahlen stehen an!

Diese Wahl ist wichtig, damit wir Euch als Fachschaft auch im kommenden Semester helfen und unterstützen können. Gewählt wird vom Montag den 15.06.2015 bis einschließlich Mittwoch 17.06.2015 von jeweils 10 bis 16 Uhr vor dem Café Unique.

Damit Ihr wisst, ob ihr wahlberechtigt seid, könnt ihr auf eurem Studentenausweis nachgucken, bei welchen Fach sich das “ * “ befindet oder bei uns ab Anfang Juni vorbei kommen und einen Blick in das Wählerverzeichnis werfe, das direkt am Empfang der Romanischen Bibliothek liegt. Einfach dort nachfragen,ob ihr es schnell mal nachschlagen könnt.

Die Wahl dauert nicht lange, aber ihr bewirkt durch euer Kreuz eine Menge. Damit hier auch wisst, wen ihr wählen könnt, kommt ihr hier direkt zu unseren Kandidaten:

Für weitere Informationen könnt ihr außerdem noch die offizielle Wahlbekanntmachung konsultieren, die in der romanischen Bibloithek, sowie dem romanischen Seminar aushängt.

Desweiteren suchen wir noch Wahlhelfer. Eure Aufgabe ist nicht schwer. Ihr betreut die Wahlurne und schaut, dass alles mit rechten Dingen zugeht. Natürlich gibt es auch eine kleine Aufwandsentschädigung. Bei Interesse schreibt unsere Facebook Seite „Fachschaft Romanistik Uni Bonn“ an oder eine E-mail an: romanistik.bonn@googlemail.com

Eure Fachschaftsvertretung Romanistik

Umfrage zur Sprachsituation in der Romanistik

Liebe Romanistik- Studierende,

vermisst Ihr in Eurem Studiengang die sprachliche Praxis? Wir haben von vielen Studentinnen und Studenten inzwischen gehört, dass sie durch das Studium die Sprache eher verlernen, anstatt zu verbessern. Das liegt daran, dass die meisten Kurse auf deutsch sind. Daher hat sich eine Kommilitonin für Kurse mit sprachlichem Praxisbezug engagiert. Inzwischen gibt es schon einen Spanischkurs, der immer mittwochs von 14-16 Uhr stattfindet. Aber was ist mit den Franzosen und Italiener unter Euch? Daher hat besagte Kommilitonin nun eine Umfrage entworfen. Damit will sie Euch um Hilfe bitten. Je mehr Leute bei der Umfrage mitmachen, desto größer ist die Chance, dass sprachbezogene Kurse angeboten werden. Wir finden die Idee sehr gut und unterstützen sie daher damit. Denn… wer will später schließlich da stehen- nach einem Romanistikstudium- und kann die Sprache nicht so gut, wie es eigentlich sein sollte?
Genau!! Daher bitte alle fleißig die Umfrage ausfüllen. Es ist innerhalb von 3 Minuten erledigt, da es nur kurze aber wichtige Fragen sind. Wir zählen auf Euch! Unter folgendem Link kommt Ihr zur Umfrage:

Link zur Umfrage

Liebe Romanisten,

 

Das neue Semester hat begonnen und die Fachschaft hat auch wieder einiges für euch vorbereitet:

Die Filmabende sind schon in Planung, am 12.5. wollen wir ab 20 Uhr wieder einmal die Kneipen mit euch erkunden und auch das passende Frühlings-Frühstück am „Morgen Danach“ soll euch das Semester versüßen!

Kneipentourflyer frühstück

Bevor es dann auf die Klausuren zugeht, wird nochmal ordentlich bei der allsemestrigen Party in romanischer Manier gefeiert (voraussichtlich 18.06.!)

Und als wäre das nicht schon ein tolles Programm, setzen wir noch einen drauf: Ganz neu – ganz toll: Der Poetry-Slam, der in Kooperation mit den VWLern am 11.6. stattfinden wird! Ihr seid herzlichen Willkommen und sogar dazu eingeladen, selbst mitzuslammen – also: Bist DU kreativ und schreibst gerne? Willst DU im Hörsaal deine Werke vortragen? Dann nichts wie los: Melde dich bei uns und werde Teil des Hörsaal-Slams!

Wir – die Fachschaft Romanistik – freuen uns auf euch und hoffen, euch bald und zahlreich bei unseren Veranstaltungen wiederzusehen!

À bientôt – A presto – ¡Hasta pronto! – Até breve!